"UFO-Hacker": Großbritannien verzichtet auf Anklage

heise Security "UFO-Hacker": Großbritannien verzichtet auf Anklage

Der wegen verschiedener Einbrüche in Computersysteme von US-Regierungsbehörden in den USA angeklagte britische Staatsbürger Gary McKinnon hat in seinem Heimatland keinen Prozess zu befürchten.




http://www.heise.de/meldung/UFO-Hacker-Grossbritannien-verzichtet-auf-Anklage-1769966.html/from/atom10

Keine Kommentare: