Smartphones: Versteckte Software sammelt Daten in 140 Millionen Handys - Datenschutz-Blog

Es scheint immer wieder Versuche zu geben, ohne Wissen der Kunden deren Daten zu speichern.
ZEIT ONLINE: ZEIT ONLINE Startseite
Das Programm Carrier IQ steckt in vielen Smartphones in den USA und zeichnet das Nutzerverhalten auf – auch Texteingaben, die eigentlich verschlüsselt werden sollen.

Online-Befragung zum Datenschutz-Auskunftsportal gestartet

Jeder Bürger kann sich nun noch besser informieren. Weitere Details sind im Newsletter des GDD zu finden.

Mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verbraucherschutz soll bis Oktober 2012 ein Internet-Portal (www.datenschutz-auskunft.de) geschaffen werden, das Verbraucher darin unterstützt, Auskünfte von Unternehmen über die zur eigenen Person gespeicherten Daten gemäß § 34 BDSG einzuholen. Unternehmen soll über standardisierte Anfragen die Möglichkeit gegeben werden, Auskunftsersuchen effektiv zu bearbeiten sowie eine verbraucherfreundliche Datenschutz-Politik zu belegen.

Das Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) und über die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) im Rahmen des Programms zur Innovationsförderung gefördert. Es wird von drei Projektpartnern, die Consist Sofware Solutions GmbH, das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz in Schleswig-Holstein und die ConPolicy GmbH - Institut für Verbraucherpolitik, realisiert. Die GDD vertritt die Interessen ihrer Mitglieder im Rahmen des Projektbeirats.

Durch eine Online-Befragung möchten die Projektpartner einen Einblick in die Praxis des Umgangs mit Auskunftsersuchen nach § 34 BDSG gewinnen sowie Ihre Meinung zu möglichen Inhalten und Strukturen des künftigen Portals erfahren.

Die Befragung findet vom 01.11.2011 bis zum 23.11.2011 statt und ist auf ca. 15 Minuten ausgelegt.

Zur Befragung gelangen Sie über den folgenden Link: https://www.datenschutz-auskunft.de/umfragestart 

Benutzername: auskunftsportal
Passwort: b3fragung

Die GDD als Mitglied des Projektbeirats würde sich über Ihre Beteiligung an dieser Umfrage freuen.

Identifikations-Cookie: Datenschützer wirft Facebook verdeckte Profilbildung vor - Datenschutz-Blog

Und es geht weiter - wer gewinnt den Krekskrieg, Thilo oder Mark?

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen
Facebook speichert auf Computern von Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern Dateien mit eindeutigen Identifikationsnummern. Das sei für die Sicherheit unerlässlich, sagt das Unternehmen. Eine technische Analyse des Hamburgischen Datenschutzbeauftragten widerspricht dieser Darstellung.